UNSER PARTNER
Die Berliner Medizinische Gesellschaft war eine der ersten wissenschaftlichen Ärztevereinigungen in Deutschland, ihre Geschichte reicht bis in das Jahr 1844 zurück. Sie hat maßgeblich dazu beigetragen, Berlin im ausgehenden 19. Jahrhundert zum Zentrum der modernen Medizin zu machen.

Auch heute bietet die Gesellschaft eine Plattform für den Austausch und die Verbreitung von Forschungsergebnissen im Bereich der Medizin. Die Vorträge der regelmäßigen Veranstaltungen im Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin-Mitte finden Sie nun exklusiv als Video auf Doctorflix, um örtlich flexibel CME-Punkte zu sammeln.

Fortbildungen der Berliner Medizinischen Gesellschaft e.V. 

ANÄSTHESIOLOGIE

2 CME

07. Dezember 2023

Post-Intensive-Care-Syndrom (PICS)

von Priv.-Doz. Dr. Björn Weiß, Prof. Dr. Steffen Weber-Carstens, Dr. Claudia Denke
mit Unterstützung von:
3 VIDEOS
ANÄSTHESIOLOGIE

2 CME

07. Dezember 2023

Post-Intensive-Care-Syndrom (PICS)

von Priv.-Doz. Dr. Björn Weiß, Prof. Dr. Steffen Weber-Carstens, Dr. Claudia Denke
mit Unterstützung von:
1 LEKTION
ANÄSTHESIOLOGIE

2 CME

12. Oktober 2023

Post-Intensive-Care-Syndrom (PICS)

von Priv.-Doz. Dr. Björn Weiß, Prof. Dr. Steffen Weber-Carstens, Dr. Claudia Denke
In Kooperation mit:

Veranstaltungen

Lessons from the COVID-19 Pandemic

Montag, den 27. 11. 2023 von 16:00 bis 19:30 Uhr
Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstr. 58/59 in 10117 Berlin-Mitte
Zum LC Kongress in Jena am 27.11.2023 wird es erstmals gelingen, das Thema Sepsis und Langzeitfolgen mit der Infektiologin, Uzma Syed aus NY, die wir im Rahmen unseres Side Events am Rande der UNGA im September kennenglernt hatten und die gerade das Buch COVID-19 Viral Sepsis veröffentlicht hat, zu diskutieren. Im Nachklang zu diesem Kongress findet im Langenbeck-Virchow-Haus unter dem Schirm der Berliner Medizinischen Gesellschaft ein Symposium statt.

Künstliche Intelligenz (KI) und die Zukunft der Gesundheitsmedizin

Dienstag, den 18.01.2024 um 19:00 Uhr
Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstr. 58/59 in 10117 Berlin-Mitte
Bei der Erforschung vieler Krankheitsbilder könnte die KI eine immer bedeutendere Stellung einnehmen.
Begrüßung und wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Claudia Spies

Mitgliedsantrag

Die Berliner Medizinische Gesellschaft
freut sich über jedes neue Mitglied!

Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstraße 58/59
10117 Berlin
Telefon 030-24 08 5000
Fax 030-24 08 8391
E-Mail BerlMedGes@mail.de